Ina Haller Home
Über Ina Haller
Ina Haller und ihre Bücher
Presse über Ina Haller
Kontakt / Impressum
   
 


Es freut mich, dass Sie den Weg zu meiner Internetseite gefunden haben.
Ich wünsche Ihnen viel Spass beim Stöbern. Schauen Sie einfach nach, was es Neues oder was es bei meinen Kurzgeschichten und Krimis zu entdecken gibt und besuchen Sie mich auch auf meiner Facebook-Autorenseite.
Falls Sie Fragen haben, sich für eine Veranstaltung interessieren oder gerne eine Lesung durchführen möchten, zögern Sie nicht, mich zu kontaktieren.
Ich freue mich auf Ihre Anfrage.
Einen schönen Tag wünscht
Ina Haller


  Andrina gerät in ernsthafte Schwierigkeiten:
  Nachdem sie und ihr Verlobter Marco Feller,
  Leiter der Kripo Aarau, eine Beziehungspause
  eingelegt haben, wird sie bewusstlos neben
  der Leiche einer jungen Frau gefunden.
  Als Andrina erwacht, kann sie sich an nichts
  erinnern. Ist sie die Täterin? Als sie verzweifelt
  versucht, ihre Erinnerung zurückzuerlangen,
  überlebt sie nur knapp einen Mordanschlag.
  Wer ist hinter ihr her?
  Und vor allen Dingen: warum?

 Wer nicht mehr so lange warten möchte,
 kann sich schon einmal
hiermit einstimmen



Hinter einem Tüchen dieses Adventskalenders versteckt sich auch ein von mir signiertes Krimiabenteuer von Andrina.


… aus „Aargau-Fieber“:  Samstag, 20.1.2018  Kriminacht Bad Zurzach zusammen mit Res Perrot und Daniel Badraun.
Gasthaus zur Waag, Hauptstrasse, 5330 Bad Zurzach
Türöffnung & Barbetrieb ab 18.00 Uhr

Zu Gast in der Live-Radiosendung bei „ein Gast, ein Buch“ von Kanal K in der Stadtbibliothek Aarau, Sonntag, 4. März 2018, 10.00 - 11.00 Uhr

... aus „Der Fluch von Aarau“: Kalenderwoche 32 (das genaue Datum wird noch bekanntgegeben), im Arbeiterstrandbad Tennwil, Strandbadweg 1, 5617 Tennwil